Fachkundenachweis Safe Kita Child


Fachwissen rund um den Kinderschutz

Safe Kita Child

Die Sicherheit der Kinder hat in der Kita oberste Priorität. Das bedeutet für die pädagogischen Fachkräfte ein großes und verantwortungsvolles Ziel mit einem eindeutigen gesetzlichen Auftrag.

Doch klar ist auch, eine hundertprozentige Sicherheit kann es nicht geben. Denn ein Leben ohne Risiken und Gefahren existiert auch für Kinder nicht und eine vollständige Gewährleistung jeglicher Abwesenheit von Gefährdungen kann kein Kitaträger und kein Kitateam unterschreiben. Das Ziel muss sein, alles in seiner Macht stehende zu tun, um den größtmöglichen Schutz der Kinder zu erreichen. 

Genau dies ist der Leitgedanke des Fernkurses „Safe-Kita-Child“. Pädagogischen Fachkräften wird mit umfangreichem Fachwissen zum Thema Kindeswohlgefährdung und Kinderschutz mehr Sicherheit gegeben, um im nächsten Schritt eine maximale Sicherheit für die Kinder zu erreichen.

Safe Kita Child

Jetzt anmelden zum Fachkundenachweis!

Die wichtigsten Inhalte

Die Teilnehmer/innen werden mit den aktuellen fachlichen (Rechts-) Grundlagen zum Thema Kindeswohlgefährdung und Kinderschutz vertraut, frischen vorhandenes Fachwissen auf und schulen den Blick auf Risiken und Ressourcen ihrer anvertrauten Kinder und Jugendlichen.

Dieser Fachkundenachweis berechtigt nicht dazu, die Tätigkeit einer Fachberatung im Kinderschutz als „erfahrene Fachkraft nach § 8a KIWO “aufzunehmen, sondern spricht Teilnehmer/innen an, Fachwissen zu erwerben.

Modul I:

  • Sicherheit im Kinderschutz
  • Das Verständnis von Kinderschutz als zentrale Aufgabe
  • Die Situation für Kinder in Deutschland
  • Kindeswohl
  • Kindeswohlgefährdung
  • Potenzielle Täter und Opfer

Modul II:

  • Faktoren einer gesunden Entwicklung
  • Wahrnehmung des Schutzauftrages nach §8a SGB VIII
  • Die Kita als gewaltfreier Ort
  • Praxisempfehlungen für ein Schutzkonzept
Umfang und Lehrgangsbeginn

Die Weiterbildung umfasst zwei Lehrbriefe und die Lehrgangsdauer beträgt zwei Monate.

Wenn Sie mehr Zeit benötigen oder eine Pause einlegen müssen - kein Problem! Melden Sie sich kurz bei Ihrem Studienbetreuer. Dieser verschafft Ihnen, nach Ablauf der regulären Lehrgangsdauer, zusätzlich einen Monat oder drei weitere Monate (Corona bedingt) fachkundige Studienbetreuung. Natürlich kostenfrei!

Der Lehrgangsbeginn ist jederzeit möglich!

Zielgruppe/Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme am Fachkundenachweis benötigen Sie eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich. Zudem richtet sich diese Weiterbildung an Fachkräfte aus der öffentlichen und freien Kinder‐ und Jugendhilfe (wie aus sozialen Diensten, Beratungsstellen und Kindertagesstätten), Schulsozialarbeiter/innen, Beratungslehrer/innen, Fachkräfte des Gesundheitswesens wie Familienhebammen und Familienkrankenschwestern.

Technische Voraussetzungen: PC mit Internet-Zugang, eigene E-Mail Adresse

Ihr Weg zum zertifizierten Abschluss

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert. Die Prüfungsaufgaben zu den einzelnen Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus der Fernakademie www.meine-fernakademie.de. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post.

Kosten/Anmeldung

Die Kursgebühren belaufen sich auf einmalige 378 Euro* bei einer Laufzeit von zwei Monaten. Zudem dürfen Sie mit einem wöchentlichen Stundenaufwand von ca. 4-5 Stunden/pro Woche und einem Gesamtstundenanteil von ca. 25-40 Stunden/pro Monat rechnen. Im Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.

  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • 100 % Preisgarantie
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.

Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

*Fernkurse mit ZFU-Zulassung sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit

Kostenlosen Prospekt downloaden

Infos zum Fachkundenachweis Safe Kita Child

Ihr Abschluss - Staatlich geprüft und zugelassen!

Mit dem Fachkundenachweis „Safe Kita Child“ können Sie sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der pädagogische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie Ihren Fernlehrgang erfolgreich abschließen können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zfu.de

Der erfolgreiche Abschluss des Kurses wird mit dem Abschlusszertifikat bescheinigt, welches von der staatlichen Zulassungsstelle für Fernunterricht geprüft und genehmigt wurde.

Jetzt anmelden

Lehrgang "Safe Kita Child"

  • 2 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Mit Unterstützung zum Fernstudium

Zuschuss für die Weiterbildung!

Studiumsablauf

Von der Anmeldung bis zum Abschluss.
So funktioniert es.

TOP